Öffentlich bestellte
Vermessungsingenieure

Vareler Weg 24
27383 Scheeßel

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne:
04263-936-0_


3D-Laserscanning

 

3D-Laserscanning bezeichnet die digitale Erfassung der Oberflächengeometrie von Objekten durch deren Abtasten mit einem Laserstrahl. Auch komplexe Strukturen werden so schnell und präzise aufgenommen. Die Objekte werden durch eine nahezu unendlich hohe Anzahl von Messpunkten praktisch lückenlos vermessen und in Form einer Punktwolke abgebildet. Für die 3D-Messtechnik setzen wir einen Leica HDS 7000 Laserscanner mit diversen Softwaretools ein. Das 3D-Laserscanning ist für uns eine weitere Ergänzung unseres Instrumentariums zur effektiven Aufgabenbewältigung.

Vorteile des 3D-Laserscannings:

• schnelle und hochauflösende Vermessung
• detaillierte und präzise Objekterfassung
• reduzierter Messaufwand vor Ort: verkürzte Stillstandszeiten, z.T. Messung während des    Betriebes möglich
• schnelle Verfügbarkeit der Daten
• umfangreiche und individuelle Auswertemöglichkeiten
• projektbezogene Entwicklung des Messkonzepts

tl_files/user-uploads/test123/schacht_uebersicht.png    tl_files/user-uploads/test123/hemelingen_020_grau.png

 

Aufgabenbereiche:

• Anlagendokumentation
• As-build Dokumentation
• Anlagenplanung
• Bauwerksplanung/ Bauwerksdokumentation
• Bestandsaufnahme
• Beweissicherung
• Deformationsanalyse
• Denkmalschutz
• Dokumentation von Bauschäden
• Ebenheitskontrolle
• Kollisionsprüfung
• Qualitätssicherung
• Vergleich mit Sollgeometrie

Beispiel zur Visualisierung von mehrfachen Scannerstandpunkten (optimiert für Mozilla Firefox und Internet Explorer ab Version 9):

Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder den Internet Explorer ab Version 9, um im folgenden eine interaktive 3D-Ansicht benutzen zu können.


Leider unterstützt Ihr Browser das Einbinden von HTML-Dokumenten über das object-Tag nicht. Bitte verwenden Sie den folgenden Link: Dynamic Scan View